Gestaltung Inspirierte Satz Interpretationen

Unter Satzarbeiten versteht man die Umsetzung von verschiedenen Vorlagen und Skizzen zu einer druckreifen Datei für die Druckerei. Das kann man auch unter dem Begriff „Neusatz“ zusammenfassen.
Besteht bereits eine Drucksache, die möglichst genau noch einmal erstellt werden soll, weil z.B. die Druckvorlage verloren gegangen ist, oder die Druckerei sie nicht herausrückt, dann spricht man vom „Nachsatz“.

Gibt es noch eine Druckvorlage, die jedoch erneuert, modernisiert oder ergänzt werden soll, nenne ich das „Aufarbeitung“.
Gibt es außer den Bildern und Texten keine Idee, wie das ganze aussehen soll, dann liefere ich sehr gern die Entwürfe dazu. Das ist dann das Layout.
Bei uns heißt das einfach GISI.
Frage uns noch heute, wie Du mehr aus Deiner Werbung machst.

Frage uns noch heute, wie Du mehr aus Deiner Werbung machst.